Gemeinnützigkeit -
Steuervorteile nutzen

Steuerberatung für gemeinnützige Organisationen

Gemeinnützige Vereine, Stiftungen, gGmbHs...

Gemeinnützige Organisationen nehmen in Deutschland unentbehrliche soziale, kulturelle und wissenschaftliche Aufgaben wahr. In Hinblick auf die abnehmenden öffentlichen Haushalte, prägen sie auch als Wirtschaftsfaktor das gesellschaftliche Leben.

Der Staat fördert gemeinnützige Einrichtungen durch eine weitgehende Befreiung von der Steuerlast, wie zum Beispiel der Befreiung von der Körperschaft- und Gewerbesteuer sowie der Grundsteuer. Allerdings unterliegt diese Freistellung zahlreichen Sonderregelungen. Um steuerliche Vorteile für Non-Profit Organisationen zu erhalten und zu nutzen, bedarf es ständiger Aufmerksamkeit. Ebenso wird die betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung immer bedeutender. Bei Fehlentscheidungen kann die steuerliche Gemeinnützigkeit verloren gehen und hohe steuerliche Belastungen können die Folge sein. 

 

Wir beraten gemeinnützige Organisationen aller Art - zum Beispiel gemeinnützige Vereine (e.V.), Stiftungen oder gemeinnützige GmbHs (gGmbH) - im Steuerrecht, dem Gemeinnützigkeitsrecht und in Ihrer Wirtschaftlichkeit. Unsere Dienstleistungsbereiche entnehmen Sie bitte unserem Leistungsspektrum

 

Nutzen Sie alle Steuervorteile und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre gemeinnützige Organisation aus! Möchten Sie eine Beratung zur Gemeinnützigkeit oder möchten Sie die Gemeinnützigkeit beantragen? 

 

  • Vereinbaren Sie hier ein kostenfreies Erstgespräch!

 

Stiftungen - gemeinnützig oder nicht gemeinnützig

Corona Updates

  • Hier stellen wir Ihnen aktuelle Informationen bereit.

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Aktuelle News und Steuerinformationen

Mai 2021

Minijobs - was es steuerlich zu beachten gilt

Ob als Kassierer/in im Einzelhandel oder als Aushilfe in der Gastronomie – die Möglichkeiten, das eigene Einkommen mit einem Nebenjob aufzubessern, sind vielfältig. Besonders attraktiv für Schüler/innen in den Frühlings- und Sommermonaten sind bspw. Ferienjobs in Cafés, Eisdielen oder Biergärten. *Quelle/Fremdlink stbk-hessen.de

Weiterlesen
Mai 2021

Erben steuerfrei bedenken: So schenken Sie richtig

In Deutschland werden jedes Jahre enorme Vermögenswerte weitergegeben. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) schätzt, dass jährlich 250 bis 400 Milliarden Euro vererbt oder verschenkt werden. *Quelle/Fremdlink deutsche-handwerks-zeitung.de

Weiterlesen
Mai 2021

Regelung der Erbfolge: Dann wird ein Erbschein benötigt

Es gibt verschiedene amtliche Möglichkeiten, wie Erben sich als solche ausweisen können, wenn es um die Verteilung oder Verwaltung des Nachlasses einer verstorbenen Person geht. *Quelle/Fremdlink finanzen.net

Weiterlesen
Mai 2021

Eine gGmbH gründen: Das müssen Sie darüber wissen

Wenn Sie eine gGmbH gründen, können Sie sich auf einige Vorteile vor allem im Bereich der Steuern freuen. Jedoch ist die Gründung nicht ganz einfach. Es gibt höhere Anforderungen, sowohl was die Bedingungen zur Gründung als auch den Betrieb an sich angehen. *Quelle/Fremdlink praxistipps.focus.de

Weiterlesen
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-berater.com
Nach oben #