Satzungsgestaltung, Überschussermittlung, Mittelverwendung

Unsere Leistungen

Was ist bei der Gründung von gemeinnützigen Organisationen zu beachten? Wie sehen Steuererklärungen und Jahresabschlüsse für Non-Profit Organisationen aus?

Ein Verein ist nicht automatisch nach Gründung gemeinnützig. Die Voraussetzungen für die Erteilung der Gemeinnützigkeit werden in der Abgabenordnung geregelt. Gemeinnützige Zwecke können unter anderem sein: Förderung von Wissenschaft und Forschung, des Sports oder auch des Tierschutzes. Entspricht die Satzung den Kriterien, wird die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt erteilt.  

Haben Sie Fragen zur Satzungsgestaltung, Überschussermittlung oder Mittelverwendung?  Wir beantworten Ihnen alle Fragen rund um das Thema Gemeinnützigkeit.

Einige unserer Schwerpunkte:

 

  • Wir beraten Sie bei der Errichtung Ihrer gemeinnützigen Organisation und allen damit verbundenen Fragen.
  • Wir unterstützen Sie in allen Belangen der Buchhaltung und Steuererklärung.
  • Wir prüfen mit Ihnen die Jahresabschlüsse.

 

 

 Hier stellen wir Ihnen nützliche Informationen und Formulare zur Verfügung.

 

 

Unsere Leistungen im Überblick

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Aktuelle News und Steuerinformationen

Juni 2020

Kein Spendenabzug für Dauer-Unterbringung eines sog. Problemhundes

Das FG Köln hat entschieden, für eine zweckgebundene Zahlung zur Dauer-Unterbringung eines sog. Problemhundes in einer Tierpension kein Spendenabzug geltend gemacht werden kann. *Quelle/Fremdlink Haufe.de

Weiterlesen
Juni 2020

Wann sind Gutscheine vom Chef steuerpflichtig; Der Fiskus feiert mit...

Gutscheine vom Arbeitgeber werden steuerrechtliche als Sachbezug behandelt. Sachbezüge sind grundsätzlich steuer- und sozialversicherungspflichtig, erklärt die Bundessteuerberaterkammer.

Weiterlesen
Mai 2020

Gericht entscheidet über Erbrecht

Ältere Dame setzte Haushälterin per Testament als Alleinerbin ein: Dann will sie das wieder ändern. *Quelle/Fremdlink saarbruecker-zeitung.de

Weiterlesen
Mai 2020

Schenkungen sparen in der Krise Steuern

Die Anlagen vermögender Privatpersonen und Unternehmer verlieren in der aktuellen Krise an Wert. Zugleich eröffnen sich jetzt attraktive Steuersparpotenziale bei Schenkungen. *Quelle/Fremdlink springerprofessional.de

Weiterlesen
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-berater.com
Nach oben #