Satzungsgestaltung, Vermögensverwaltung, Mittelverwendung

Unser Leistungsportfolio 

Was ist bei der Gründung von gemeinnützigen Organisationen zu beachten? Wie sehen Steuererklärungen und Jahresabschlüsse für Non-Profit Organisationen aus? Wir beantworten Ihnen alle Fragen rund um das Thema Gemeinnützigkeit.

Einige unserer Schwerpunkte:

  • Wir beraten Sie bei der Errichtung Ihrer Organisation und allen damit verbundenen Fragen.
  • Wir unterstützen Sie in allen Belangen beim Themen Buchhaltung und Steuererklärung.
  • Wir prüfen mit Ihnen die Jahresabschlüsse.

 

 

 Hier stellen wir Ihnen nützliche Informationen und Formulare zur Verfügung.

 

 

Unsere Leistungen im Überblick

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Aktuelle News und Steuerinformationen

Juni 2019

Fiskus hält die Hand auf: Beim Erben und Schenken an Steuer denken

Erben und Beschenkte sollten an die Erbschafts- und Schenkungsteuer denken. Der Grund: Wenn die persönlichen Freibeträge überschritten sind, geht ein Teil des Erbes oder der Schenkung an das Finanzamt. *Quelle/Fremdlink n-tv.de

Weiterlesen
Juni 2019

Steuerfalle Mitarbeiterverpflegung

Gerade in Gastronomie und Hotellerie liegt es nahe, dass die Mitarbeiter in ihren Pausen nicht außerhalb essen müssen, sondern im Unternehmen verköstigt werden. Doch verpflegt der Chef seine Mitarbeiter unentgeltlich oder vergünstigt, gilt dieser Vorteil als Arbeitslohn und muss als solcher versteuert und verbeitragt werden. *Quelle/Fremdlink tophotel.de

Weiterlesen
Juni 2019

Reform: Grundsteuer-Kompromiss der GroKo: Bayern bekommt seine Ausnahme

Lange hat die GroKo um die Reform der Grundsteuer gerungen. Nun hat sich vor allem Bayern durchgesetzt: Jedes Bundesland kann bald eigene Regelungen treffen. *Quelle/Fremdlink handelsblatt.com

Weiterlesen
Juni 2019

Deutsche Rentner in Italien: Dolce Vita für Steuersparer

Sommer, Sonne, Rentnerglück: Mit einer Sieben-Prozent-Niedrigsteuer will Italien umzugswillige Oldies aus Deutschland in den sonnigen Süden locken. Wer sich auf italienischen Immobilienportalen umschaut, findet aktuell zum Beispiel folgende Angebote. *Quelle/Fremdlink spiegel.de

Weiterlesen
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-wpg.de
Nach oben #